SETCON für Neuanlagen und Retrofits

SETCON für Neuanlagen und Retrofits

Für den Bau neuer Antriebssysteme ist SETCON die beste Lösung ,wenn hohe Energieeinsparungen und niedrige Investitionskosten gefordert sind. Durch die reduzierten Bauraum, geringere Ölmenge/Ölkühlung (kein Arbeitsöl notwendig), dadurch geringe Wärmeentwicklung/Klimatisierung und Verrohrung werden die Investitionen minimiert.

Darüber hinaus kann der Hauptantrieb um bis zu 20% reduziert werden, was sich positiv auf die Gesamtkosten auswirkt.

Bei Retrofits kann durch den Einsatz von SETCON das bestehende System in den meisten Fällen ohne Fundamentanpassungen optimiert werden. Durch das Ersetzen von z.B. hydraulischen Regelkupplungen, kann der Hauptantrieb sowie die angetriebene Maschine in seinem ursprünglichen Zustand bleiben. Die mechanischen und elektrischen Schnittstellen sind ideal aufeinander abgestimmt, um bestehende Antriebssysteme zu ersetzen.

SETCON hat das Potenzial, sowohl die Effizienz als auch die Leistung zu steigern und einen nachhaltigen und verlässlichen Betrieb sicherzustellen.

SET präsentiert SETCON

Vor Kurzem hat SET einen organisatorischen Neupositionierungsprozess durchgeführt. Aufgrund neuer Marktsegmentierung, Lieferstruktur und Produktidentität führt die SET GmbH einen neuen Produktnamen für ihre industrielle EMDS-Technologie ein:SETCON® basiert auf der firmeneigenen Kerntechnologie und wird den Produktnamen Contron ersetzen. Darüber hinaus, garantiert SETCON® seinen Kunden dauerhaft höchste Qualität, Langlebigkeit und maximale Zuverlässigkeit. Eine neu entwickelte Footprint-Optimierung macht SETCON® flexibler denn je und bietet einen Wettbewerbsvorteil für neue Projektimplementierungen. Gerade für Retrofit-Projekte war die SETCON® -Integration und der Austausch bestehender Antriebskonzepte noch nie so einfach und kostensparend.

SETCON® wird bei der SET GmbH in Österreich, im Herzen Europas, entwickelt, produziert und getestet. Dies sichert einen hohen Mehrwert, aufgrund des einzigartigen Technologievorsprungs und der umfangreichen Erfahrung in der Antriebstechnologie.

Für weitere Informationen oder Anfragen zu neuen Verkaufsunterlagen kontaktieren Sie uns bitte.