SET präsentiert SETCON

Vor Kurzem hat SET einen organisatorischen Neupositionierungsprozess durchgeführt. Aufgrund neuer Marktsegmentierung, Lieferstruktur und Produktidentität führt die SET GmbH einen neuen Produktnamen für ihre industrielle EMDS-Technologie ein:SETCON® basiert auf der firmeneigenen Kerntechnologie und wird den Produktnamen Contron ersetzen. Darüber hinaus, garantiert SETCON® seinen Kunden dauerhaft höchste Qualität, Langlebigkeit und maximale Zuverlässigkeit. Eine neu entwickelte Footprint-Optimierung macht SETCON® flexibler denn je und bietet einen Wettbewerbsvorteil für neue Projektimplementierungen. Gerade für Retrofit-Projekte war die SETCON® -Integration und der Austausch bestehender Antriebskonzepte noch nie so einfach und kostensparend.

SETCON® wird bei der SET GmbH in Österreich, im Herzen Europas, entwickelt, produziert und getestet. Dies sichert einen hohen Mehrwert, aufgrund des einzigartigen Technologievorsprungs und der umfangreichen Erfahrung in der Antriebstechnologie.

Für weitere Informationen oder Anfragen zu neuen Verkaufsunterlagen kontaktieren Sie uns bitte.